besuchen Sie uns auf facebook  
   en

Schatzsuche Station 11


08132 Mülsen

Hätten Sie gewusst, ...

...  dass Mülsen im Landkreis Zwickau als die längste Gemeinde Sachsens gilt?

 

Sie erstreckt sich entlang des Mülsenbaches, der ein Zufluss der Zwickauer Mulde ist. Zur Zeit der DDR durfte sich allerdings Langenbernsdorf (ehem. Bezirk Karl-Marx-Stadt) mit dem Titel "Längstes Dorf" schmücken.

 

Die Gemeinde Mülsen ist berühmt für seine zahlreichen restaurierten Fachwerkhäuser, wie z.B. das 300 Jahre alte Härtelhaus. Weiterhin finden hier regelmäßig Feste und Veranstaltungen statt, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind. Das Bekannteste ist dabei der alljährlich stattfindende Radlersonntag bei dem Freude des Radsports voll auf ihre Kosten kommen. Außerdem lädt Sie die Umgebung zum Wandern und Erholen ein.

up
schließen
Favoriten