besuchen Sie uns auf facebook  
   en

Schloss Augustusburg


09573 Augustusburg
Tel. 037291 3800 Fax 037291 38024
service@die-sehenswerten-drei.de
website

Eine der bedeutendsten Motorradsammlungen Europas, kurfürstliche Kutschen und eines der wertvollsten Cranach-Gemälde des Landes Sachsen – Schloss Augustusburg setzt dem Erzgebirge die Krone auf. Seit 400 Jahren schon! Wegen seiner Monumentalität und seiner Schätze gilt es als eines der schönsten Schlösser der Renaissance in Mitteleuropa. Zeit, sich die Augustusburg einmal anzusehen.
Aus der Zeit der Renaissance stammt der Altar in der Schlosskirche. Der von Lucas Cranach d.J. in der Zeit von 1568 bis 1571 für die Schlosskirche gestaltete Altar zählt zu den wertvollsten und bedeutendsten der sächsischen Landesgeschichte.
Schloss Augustusburg beherbergt zudem mit 175 Krädern der Marken DKW, Auto Union und MZ eine der umfangreichsten und bedeutendsten Zweiradsammlungen Europas. Diesem Fakt und den regelmäßig im Januar, August und Oktober stattfindenden Biker- und Oldtimer-Treffen verdankt das Schloss seinen Beinamen: Biker-Schloss.
Im Kutschenmuseum dokumentieren herrschaftliche Wagen, kurfürstliche Kaleschen und Kutschen kurfürstliche Verkehrsgeschichte. Besondere Hingucker sind die Wagen aus dem ehemaligen Marstall zu Dresden.

 

Öffnugnszeiten:

täglich April - Oktober 9:30 - 18 Uhr / November - März 10 - 17 Uhr

24.12. geschlossen; 31.12. bis 14 Uhr; 01.01. ab 11 Uhr
Letzter Einlass 30 Minuten vor Schließung

 

Eintrittspreise:

Motorradmuseum: Erwachsener 6,00 € / Ermäßigt 5,00 €
Schlossmuseum: Erwachsener 6,00 € / Ermäßigt 5,00 €

Sonderausstellung Du bist die Kunst! - Faszinierende Mitmach-Illusionen aus China: Erwachsener 8,00 € / Ermäßigt 6,00 €

Time Warp - Renaissance-Challenge Erwachsener 10,00 € / Ermäßigt 8,00 €

Schlossführung: Erwachsener 4,00 € / Ermäßigt 3,00 €

Ermäßigungen erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende, Arbeitslose, Schwerbehinderte ab 60 % und Gruppen ab 20 Personen.

 

 

up
schließen
Favoriten