besuchen Sie uns auf facebook  
   en

Heimatmuseum Meerane

Markt 3
08393 Meerane

Im schönen, vollständig sanierten Alten Rathaus am Markt ist das Heimatmuseum Meerane zu finden. Die Ausstellungsräume sind im 1. Obergeschoss und im Dachgeschoss des Gebäudes, das 1727 im Renaissancestil erbaut wurde.


Zu sehen ist eine ständige Ausstellung zur Stadtgeschichte von der Ur- und Frühgeschichte bis zum Ende des 2. Weltkrieges 1945.

Die Besucher können sich darüber hinaus über die traditionelle Webkunst der „Meeraner Schotten" informieren.

Ein historischer Handwebstuhl und ein mechanischer Webstuhl erinnern neben vielen anderen Ausstellungsstücken an die lange Tradition der Meeraner Textilindustrie.

Wechselnde Sonderaustellungen mit verschiedenen Themen und die jährliche Weihnachtsausstellung ergänzen das Angebot.

 

Zur Geschichte: Die Sammlungen des Museums entstammen überwiegend dem 1863 gegründeten Gewerbeverein zu Meerane. Im ehemaligen Dietrichstift am Altmarkt 15 wurde 1888 das Gewerbemuseum eröffnet. Im Jahr 1939 gelangte das Museum in städtischen Besitz. Nach Umlagerung der Sammlungen 1954 in das Rathaus erfolgte 1957 die Wiedereröffnung.
Die jetzige Ausstellung wurde nach 14 jähriger Schließung 1992 neu konzipiert eröffnet.

 

Weitere Sehenswürdigkeiten:
- Historische Schuhmacherwerkstatt im Museumshof
- Original erhaltene Gefängniszelle in der Fronfeste im Rathausanbau
- Bilz-Kabinett zum Wirken von Friedrich Eduard Bilz

 

 

Öffnungszeiten:

Montag 09.00 - 12.00 Uhr

Dienstag & Donnerstag 09.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr

während der Sonderausstellung ist das Museum auch sonntags von 14.00 - 17.00 Uhr geöffnet

 

up
schließen
Favoriten