besuchen Sie uns auf facebook  
   en

KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum

Lessingstraße 1
08058 Zwickau
Tel. 0375 834510 Fax 0375 834545
kunstsammlungen@zwickau.de
website

Zwischen Kunst und Glitzersteinen

 

Die KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum befinden sich im heute denkmalgeschützten Museumsgebäude in der Lessingstraße, das von dem Zittauer Architekten Richard Schiffner zwischen 1912 und 1914 als König-Albert-Museum mit einem repräsentativen und sehr beeindruckenden Kuppelsaal errichtet wurde.

 

Das Museum gibt Einblick in die kunstgeschichtlichen Epochen von Spätgotik über Klassizismus und Romantik bis hin zum deutschen Impressionismus und Expressionismus. Als besonderer Sammlungsschwerpunkt gilt das Schaffen des gebürtigen Zwickauers und „Brücke"-Künstlers Max Pechstein (1881 – 1955). Ihm ist ein eigener Ausstellungssaal gewidmet. Die städtischen Bestände an Gemälden, ergänzt durch bedeutende Leihgaben aus Privatbesitz, setzen besondere Höhepunkte in der Ausstellung.

 

Über die klassische Moderne hinaus wird die nationale und internationale Gegenwartskunst in ständigen und wechselnden Ausstellungen gezeigt. Seit Herbst 2011 präsentieren die Kunstsammlungen Zwickau in der Dauerausstellung „Im Himmel zu Hause. Christliche Kunst zwischen Gotik und Barock" mehr als 40 sakrale Skulpturen, darunter eindrucksvolle Marien- und Heiligendarstellungen sowie figurenreiche Altarwerke.

Doch auch ein Blick in die mineralogisch-geologische Sammlung lohnt, denn sie umfasst mit ihren glitzernden Mineralien, Edelsteinen und Pflanzenabdrücken insgesamt mehr als 16.000 Stücke. Diese dokumentieren anschaulich die enge Verbindung der Stadt zu, Bergbau in der Region.

 

 

Angebot/Besonderheiten

 

Wir bieten Ihnen Führungen durch die Dauerausstellung und die ständig wechselnden Sonderausstellungen. Zahlreiche museumspädagogische Angebote machen für Kinder und Jugendliche die Kunstsammlungen erlebbar.

Aktuelle Veranstaltungen, Angebote und Sonderausstellungen finden Sie hier (hier Link auf www.kunstsammlungen-zwickau.de) oder rufen Sie uns einfach an. Wir informieren Sie gern.

 

Öffnungszeiten: Di bis So, Feiertag 13 bis 18 Uhr

Eintrittspreise:

 

 

Erwachsene 5,00 € p. P.

ermäßigt 3,00 € p. P.

Zuschlag bei besonderen Ausstellungen 2,00 € p. P.

Turmbesichtigung 1,00 € p. P.

1. Mittwoch im Monat kostenfreier Eintritt

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Gruppen ab 10 zahlungspflichtigen Besuchern 4,00 € p. P., erm. 2,50 €

Führungen allgemein

(zzgl. Eintritt)

1 h innerhalb der Öffnungszeit 35,00 €

1 h außerhalb der Öffnungszeit 80,00 €

für Schulklassen und Kindergruppen kostenfrei

Führungen thematisch

(zzgl. Eintritt)

1 h innerhalb der Öffnungszeit 55,00 €

1 h außerhalb der Öffnungszeit 100,00 €

für Schulklassen und Kindergruppen 0,50 € p. TIn

Veranstaltungen

Sonderveranstaltungen je nach Aufwand

Veranstaltungen (Auszug)


17.02. - 28.05.17 - KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum
Ausstellung: Erneuerung & Eigensinn. Zwickaus Weg durch die Reformation

Eine Ausstellung zum Reformationsjubiläum.



18.02. - 28.05.17 - KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum
Ausstellung: Erneuerung und Eigensinn

Zwickaus Weg durch die Reformation



17.06. - 08.10.17 - KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum
Ausstellung: BodenSchätze – Geschichte[n] aus dem Untergrund

MitMach-Ausstellung für die ganze Familie. Künstlerisch, experimentell und spielerisch...


up
schließen
Favoriten