en

Tage der Industriekultur 2018

Bereits zum zweiten Mal finden in der Region Zwickau vom 21. bis 23.09.2018 die Tage der Industriekultur statt.

Angelehnt an die Chemnitzer Tage der Industriekultur gibt es auch in diesem Jahr im Landkreis Zwickau die Spätschicht und den Zeitsprungtag.

Reit- und Fahrverein Limbach-Oberfrohna e.V.

Frohnbachstraße 112
09212 Limbach-Oberfrohna

Die Anfänge des Vereins gehen bis auf das Jahr 1970 zurück. Damals fanden sich eine Hand voll Pferdebegeisterte zusammen, um zukünftig gemeinsam ihrem Hobby nachzugehen.
1975 wurden in vielen Stunden Arbeit der noch heute genutzte Turnierplatz am Gemeindewald geschaffen. Mit Hilfe der damaligen Trägerbetriebe wurde Ende der siebziger Jahre der Richterturm gebaut. Dadurch war es möglich, auch größere Turniere, wie z.B. das Bezirkslandturnier durchführen.
Im Zuchtbetrieb der LPG (P) Hartmannsdorf und LPG Tierzucht Limbach-Oberfrohna standen den Vereinsmitgliedern ausreichend Pferde zur Verfügung.

 

Ziel des Vereines ist das Heranführen von Kindern und Jugendlichen an den Umgang und die Ausbildung mit dem Pferd, bis hin zur Teilnahme an ersten pferdesportlichen Wettbewerben.

Für diese Ausbildung verfügt der RFV Limbach-Oberfrohna e.V. über 3 lizenzierte und 2 ehrenamtliche Übungsleiter.
Der Verein besitzt ein eigenes Pferd, den "Hansi", der für die Ausbildung der Reiter genutzt wird.



up
schließen
Favoriten