© Carlo Böttger

In 25 Tagen

Jazzfest am Gründonnerstag

Auf einen Blick

Konzert- u. Musikveranstaltung

Das Konzert wird eröffnet durch die beliebten Jazzmusiker der Blue Wonder Jazzband aus Dresden. Seit 1975 begeistert die Band mit ihrem Spiel des traditionellen Jazz der 20er und 30er Jahre und besticht durch ihr geradliniges Ensemblespiel, ihre bemerkenswerten Einzelleistungen und nicht zuletzt durch den dreistimmigen Satzgesang nach dem Vorbild der legendären „Rhythm Boys“. Die vielgereiste erfahrene Band ist von unserem Jazzfest nicht wegzudenken und absoluter Publikumsliebling.
 
The Fried Seven, die zweite Band des Abends, ist eine internationale Gruppe junger Musiker mit Sitz in Amsterdam. Ihr Konzertrepertoire erstreckt sich über die 1920er und 1930er Jahre und umfasst die Musik von King Oliver, Jelly Roll Morton, Louis Armstrong und Duke Ellington mit besonderen Arrangements.
 
Die Fähigkeit der Band, alten Stilen neues Leben und Spannung zu verleihen, hat das Publikum allerorts mehrfach verblüfft und begeistert.
 
Prof. Dr. Klaus-Georg Eulitz von der Blue Wonder Jazzband hat sie in Dresden entdeckt und sofort für unser Jazzfest empfohlen. Erleben Sie die mit dem Karel van Eerd Music Award ausgezeichnete spielfreudige 7-köpfige Band nun erstmals in unserem Theater in Crimmitschau.

Weitere Termine

Kontakt

Theater Crimmitschau
Theaterplatz 1
08451 Crimmitschau

Kontakt:
Tel.: 03762 / 907051
Fax: 03762 / 907081
E-Mail:
Webseite: www.crimmitschau.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.