en

"Denkmal in Gefahr - Rettet das Torhaus der Schlossruine Hartenstein!"

Talstraße 1
08118 Hartenstein
Tel. 037605 840
Fax 037605 84444
info@schlossruine-hartenstein.de
website

Im idyllischen Hartenstein liegt hinter einem Wäldchen ein romantisches Juwel versteckt. Ein Schatz der nun dringend Hilfe benötigt!

 

Seit der Aufforderung Kaiser Friedrichs I. (Barbarossa) 1173 zum Bau des Schlosses bewachte das Torhaus den Zugang. Den letzten Krieg hat es unbeschadest überstanden (im Gegensaztz zum Schloss). Aber seit Jahren macht sich der Zahn der Zeit bemerkbar. Leider wird der Erhalt der Bausubstanz immer aufwändiger und damit auch teurer, so teuer, dass es unsere Einnahmen durch Benefizveranstaltungen und Mitgliedsbeiträge bei weitem übersteigt.

 

Die letzten Winter haben das Dach des Torhauses stark in Mitleidenschaft gezogen. Ohne Dach ist das ganze Gebäude dem Verfall ausgesetzt. Da es aber den Hauptzugang zum Komplex bildet, würde dies bedeuten, dass es in Zukunft für die Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich ist. Derzeit läuft die Erarbeitung eines Förderantrages für eine umfassende Sanierung. Das gesamte Verfahren wird sich aber über Jahre hinziehen. Bis dahin ist eine Notsicherung unumgänglich. Die Kosten belaufen sich allein für die Dachabdichtung auf 12.000 - 15.000 €. Die komplette Dachsicherung einschließlich der Tragebalken erhöht die Summe auf veranschlagte 128.000 €, die der Förderverein nur mit Hilfe von außerhalb schafft.

 

Jeder Euro zählt! Vielen Dank!

 

Spendenkonto:

Sparkasse Zwickau

IBAN: DE23 8705 5000 1020 0335 99

BIC: WELADED1ZWI

 

Fotos: (c) Förderverein Schlossruine Hartenstein e.V.

up
schließen
Favoriten