en

19. Nacht der Schlösser im Zeitsprungland

Die einzigartige und mittlerweile auch traditionsreiche Veranstaltung „Nacht der Schlösser" in der Tourismusregion Zwickau – dem Zeitsprungland findet in diesem Jahr am 31. August bereits zum 19. Mal statt. 

EisenbahnBoom. - Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf

Aufgrund des starken wachsenden Zugverkehrs entstand von 1897 bis 1900 in Chemnitz Hilbersdorf einer der imposantesten Rangierbahnhöfe Deutschlands. Die historischen Gebäude, technischen Anlagen und der einmalige Fahrzeugpark lassen die Eisenbahnromantik zum Leben erwachen und dienen als Schauplatz des EisenbahnBooms. Das ehemalige Bahnbetriebswerk für Güterzuglokomotiven, das Sächsische Eisenbahnmuseum, und der Rangierbahnhof, das Technikmuseum Seilablaufanlage, bilden den gemeinsamen Schauplatz und geben einen umfassenden Einblick in die vielen Facetten des Eisenbahnwesens. Der Besucher begibt sich auf eine spannende Reise durch die Geschichte des Eisenbahnverkehrs des 20. Jahrhunderts und lernt den Erfindergeist vergangener Tage kennen. 

 

Öffnungszeiten & Preise

gültig ab 25. April 2020

 

 

 

EisenbahnBoom.
Schauplatz Eisenbahn
ehem. Eisenbahnmuseum
Chemnitz-Hilbersdorf
Frankenberger Straße 172
09131 Chemnitz

 

Do. – So.: 10:00 – 17:00 Uhr
feiertags: 10:00 – 17:00 Uhr

 

Ticket EisenbahnBoom.

  • Vollzahler 10 €
  • Ermäßigte 5 €

 

Boom.-Kombi-Ticket (1 Ticket für 7 Ausstellungen)

  • Vollzahler 40 €
  • Ermäßigte 20 €
up
schließen
Favoriten