en

Theater Crimmitschau

Theaterplatz 1
08451 Crimmitschau
Tel. 03762 47888
website

Errichtet im Jahr 1883 als Vergnügungsanstalt für die wohlhabenden Fabrikanten und Honorationen der Stadt, wurde dieses traditionsreiche Haus im Jahr 1950 nach nur einem halben Jahr Bauzeit in das Theater Crimmitschau umgebaut.

 

Die Leitung des Theaters ist stets bemüht, neben der breitgefächerten Palette der Veranstaltungen mit prominenten Künstlern der Unterhaltung aus Funk und Fernsehen auch dem Konzert- und Theaterpublikum mit hoher Qualität gerecht zu werden.

 

Besonders die Elbland Philharmonie und die Vogtland-Philharmonie setzen mit hochwertigen Konzerten alte Traditionen fort.
Operetten- und Musicalaufführungen internationaler Produktionen finden ebenso hohen Zuspruch. Aber auch viele andere Formen wie Varietee, volkstümliche Musik und Kabarett sowie Klub- und Foyerveranstaltungen haben einen festen Platz im Spielplan gefunden. So auch die „Kleine Galerie" im Theater, die mehrmals jährlich wechselnde Ausstellungen des Kunstvereines Pleißenland beherbergt.Darüber hinaus haben im Theater auch zahlreiche Vereine ein festes Domizil gefunden.

 

Theaterkasse
Telefon: (03762) 47888


Sprechzeiten:
Mo - Do 14:00 - 19:00
Fr 09:00 - 12:00

 

Barrierefreiheit:

Seiteneingang (verschlossen, stufenlos, 100 cm),

Anmeldung an Kasse (über Stufen),

Begleitperson nötig,

Saal und Bar zugänglich,

Kasse und Garderobe nicht zugänglich,

Rollstuhlfahrer-WC: 250x120 cm vor WC, nur 1 WC-Griff

Veranstaltungen (Auszug)


20.11.19 - 16:00 - Theater
Pittiplatsch - So ein Zirkus


23.11.19 - 20:00 - Theater
Seilschaft – die Gundermann Band


01.12.19 - 17:00 - Theater
Björn Casapietra „Christmas Love Songs“


06.12.19 - 20:00 - Theater
Live an der Theaterbar: Irish Christmas mit Woodwind & Steel


10.+11.12.19 - 17:00 - Theater
"Der kleine Muck" Weihnachtsmärchen


14.12.19 - 19:30 - Theater
Weihnachten mit De Randfichten und Gitte und Klaus


18.12.19 - 19:00 - Theater
Yesterday – The Beatles Musical


31.12.19 - 16:00-18:30 - Theater
Silvestergala mit dem Casanova Society Orchestra

up
schließen
Favoriten