© Patrick Engert

Schloss & Park Lichtenwalde

Auf einen Blick

Schloss & Park Lichtenwalde bilden eines der bemerkenswertesten Barockensembles in Deutschland.

Der barocke Park, mit dem das 1726 von einem Minister von August dem Starken erbaute Schloss ergänzt wurde, macht die wunderschöne Anlage unweit von Dresden zu einem Kleinod. 
So erwarten den Besucher im zehn Hektar großen Park überwältigend viele Sicht- und Wegachsen, 335 historische Fontänen, versteckte Pavillons und Sitzbänke. Am bekanntesten unter den Wasserspielen dürften die „Sieben Künste“ mit verschieden großen Fontänen sein, die aufeinander abgestimmt spielen. Hingucker sind auch der Delphin-Brunnen und das sogenannte Handtuch – ein rechteckiger Wiesenteppich mit jahreszeitlich wechselnder Bepflanzung. Auf Anfrage können Familien sowie alle, die Spaß am gemeinsamen Spiel haben, Spiele im Freien ausleihen.

Besonders sehenswert im Schloss sind die königlichen Repräsentationssäle. Führungen geben den Blick ins „Königszimmer“, ins Chinesische Zimmer, in verschiedene Salons und in die Schlosskapelle mit einer Donati-Orgel sowie das Teehaus frei. Das Schloss beherbergt außerdem zwei besondere Museen: das Schatzkammer-Museum mit mehrere tausend Jahre alten und kulturhistorisch sehr wertvollen Exponaten ferner Kulturen. Dazu zählen Kunst- und Ritualgegenstände aus Nepal und Tibet, Porzellane, Lackarbeiten, Möbel und Seidenstickereien aus China und Japan sowie Holz- und Keramikskulpturen, die vom einstigen Ahnenkult Westafrikas zeugen. 

Sehr sehenswert ist zudem eine der größten und umfangreichsten Scherenschnitt-Sammlungen Deutschlands aus drei Jahrhunderten.

Kontakt

Augustusburg/Scharfenstein/Lichtenwalde Schlossbetriebe gGmbH
Schlossallee 1
09577 Niederwiesa - Lichtenwalde
Deutschland

Kontakt:
Tel.: 037291 / 3800
Fax: 037291 / 38024
E-Mail:
Webseite: www.die-sehenswerten-drei.de

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.