© Silke Weidauer

Glauchauer Rundweg 2 "Geschichte und Natur auf der Spur"

Auf einen Blick

  • Start: Marktplatz Glauchau
  • leicht
  • 7,64 km
  • 2 Std. 1 Min.
  • 88 m
  • 319 m
  • 243 m
Mit diesem Rundwanderweg durchwandern Sie die historische Innenstadt und kommen über die Oberstadt in die ruhigen Randlagen. Vorbei am Naturschutzgebiet „Am Rümpfwald“ mit Biotopen aus Rasenflächen, Teichen und Tümpeln und durch die Waldflächen nahe dem Bismarckturm gelangt man nach Niederlungwitz. Einem Ortsteil mit vielen schönen, teils in Fachwerkbauweise errichteten Bauernhöfen. Nachfolgend führt der Weg wieder zurück nach Glauchau. Als kleinen Abstecher entlang der Strecke können Sie im Rosarium verweilen, den Bismarckturm besichtigen, das kleine Tiergehege oder den großen Spielplatz an der Talstraße besuchen.

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.